Nabo wurde 1954 in Ebingen, Baden-Württemberg, geboren.
Nach einer Ausbildung zum Glasmaler studierte er in den siebziger Jahren an der Wiesbadener Freien Kunstschule und an der Hochschule der Künste in Berlin.
Mitte der achtziger Jahre gründete er das "Atelier Transparent", später das „Uferatelier“ in Wiesbaden, wo er gegenwärtig lebt und arbeitet.

 
Preise

2014 Auszeichnung für Solargebäude, BDA Münsterland

2012 Architekturpreis der pbb Stiftung Deutsche Pfandbriefbank für vorbildliche Gewerbebauten

2008 Wettbewerb Skulpturenpark Walldorf-Mörfelden

2000 Innovationspreis, Glastec Düsseldorf

1999 New Glass Review 21, Corning Museum New York

1983 Kunstfonds Bonn


 
"Eine Reise durch Italien sollte ihm auf die Frage nach seinem zukünftigen Leben eine Antwort geben - nabo  hat sie gefunden, es waren die farbigen und leuchtenden Glasmalereien von Lorenzo Ghiberti im Dom Santa Maria del Fiore in Florenz."

Ulrike Hoppe-Oehl, Stiftung Ernsting Ausstellungskatalog:
Nabo - BildErFinder